Kunden haben getestet


Dirk K. aus der Eifel hat am 20.01.12 unsere Holzbriketts getestet:

Guten Tag,

ich möchte die Rezension nach zwei Aspekten formulieren:


-    nach meiner Notwendigkeit Holzbriketts statt loses Brennholz einzusetzen
-    nach meinen Erfahrungen mit verschiedenen Holzbriketts

Notwendigkeit:
Seit mehreren Jahren wurde ich von einem lokalen Holzhändler aus der Eifel zuverlässig beliefert.Der Preisanstieg für loses Brennholz in den letzten Jahren war erheblich. (ca. 20 % p.a. in den letzten drei Jahren) Im September 2011 habe ich dann die Antwort erhalten, dass kein Holz zur Verfügung steht und ich frühestens im Frühjahr 2012 damit rechnen kann. Die Nachfrage bei anderen Händler in der Region war ebenfalls negativ bzw. extrem überteuert, was ich aber nachvollziehen kann, da Angebot und Nachfrage bekanntlich den Preis bestimmen. Damit hat die Suche über alternative Möglichkeiten
angefangen und ich habe im Internet recherchiert. Die Suche über Google liefert eine Vielzahl von Anbieter für Holzbriketts aber bei genauer Betrachtung erkennt man ähnliche Strukturen mit unter-schiedlichen Websites aber gleichen Organisationen/Geschäftsführer.
Es gibt sogar eine Vergleichsseite, wo die unterschiedlichen Anbieter in Bezug auf Preis, Entfernung, Kundeneindruck usw. verglichen werden. Hier habe ich das Angebot der Fa. Holzbrx kennen gelernt.
Die Homepage wirkt aktuell, aufgeräumt und übersichtlich und es gibt ausführliche Produktdetaills, welche ich bei anderen Anbieter in dieser Fülle nicht finden kann. Dies war der erste Pluspunkt für Holzbrx. Da auch der Preisvergleich passt habe ich eine erste Bestellung im Oktober 2011 und im Dezember 2011 nachdem mein Nachbar ebenfalls überzeugt war mit ihm gemeinsam eine zweite Bestellung getätigt.


Nutzung:
Die Nutzung erfolgt in einem Kaminofen mit kleiner Brennkammer. Bei der losen Brennholzlieferung habe ich immer 25 cm Stück geordert. Daher war für mich auch die Möglichkeit des Zerbrechen von ‚großen’ Holzbriketts von besonderer Bedeutung.


Erfahrungswerte mit verschiedenen Holzbriketts:

1.Premium Buchenholzbriketts rund - 1 Palette 299,00 €

Form: rund und massig – optisch ansprechend
Zerbrechen möglich: ja, mit mittlerem Kraftaufwand
Brenndauer: gut , brennt gleichmässig und lang
Verpackung: sehr gut, fünf Stücke komplett in Folie eingeschweißt, sehr gut zu stapeln


2.Buche/Eiche Holzbriketts rund - 1 Palette 279,00 €

Form: rund, nicht so massig wie die Premium Buchenholzbriketts, optisch O.K.
Zerbrechen möglich: ja, mit geringem Kraftaufwand möglich
Brenndauer: gut , brennt gleichmässig und lang
Verpackung: sehr gut, fünf Stücke komplett in Folie eingeschweißt, sehr gut zu stapeln


3.RUF Triplex – Testpaket

Form: Quaderstruktur, massig – optisch nicht mein Fall
Zerbrechen möglich: laut Beschreibung ja, aber ich habe die Erfahrung gemacht, das dafür 
erheblicher Kraftaufwand nötig ist.
Brenndauer: gut, brennt gleichmässig und lang, durch Nadelholzanteil sehr schönes Flammbild
Verpackung: sehr gut, mehrere Quaderstücke komplett in Folie eingeschweißt, sehr gut zu stapeln


4.Holzbriketts Pini Kay Eiche - 1 Palette 279,00 €

Form: Quaderform mit Zugloch, optisch nicht mein Fall
Zerbrechen möglich: ja, mit geringem Kraftaufwand
Brenndauer: gut, brennt gleichmäßig und lang – hohe Heizwirkung – aber kaum Flammbild
Verpackung: gut, eingeschweißt in Folie, Seiten tlw. offen, sehr gut zu stapeln


5.Holzbriketts Pini Kay Eiche Premium - Testpaket

Form: sechseckig mit Zugloch, sehr massig, optisch nicht mein Fall
Zerbrechen möglich: ja, mit hohem Kraftaufwand
Brenndauer: sehr gut, brennt gleichmäßig und lang – sehr hohe Heizwirkung – aber kaum Flammbild
Verpackung: sehr gut, eingeschweißt in Folie, sehr gut zu stapeln


6. Buchenholzbriketts RUF - Testpaket

Form: typische RUF-Form, kompakt, sehr sauber
Zerbrechen möglich: nein, war für meinen Ofen aber auch nicht notwendig da ‚kleine’ RUF Form
Brenndauer: gut, brennt gleichmäßig und lang – hohe Heizwirkung – aber kaum Flammbild
Verpackung: gut, gestapelt und eingeschweißt in Folie,leichter Abrieb,  gut zu stapeln


7. Rindenbriketts –> 120 kg für 55,00 € (in Kombination mit der Bestellung einer Palette)

Form: typische RUF-Form, kompakt, viel Abrieb
Zerbrechen möglich: nein, war für meinen Ofen aber auch nicht notwendig da ‚kleine’ RUF Form
Brenndauer: sehr lang, je nach Luftzufuhr bis zu acht Stunden – gering Heizwirkung – kein Flammbild
   
Nutzung primär in der Nacht als Gluthalter
Verpackung: O.K., gestapelt und lose in Folie, viel Abrieb,  gut zu stapeln


Zahlung:
Die Zahlung erfolgte bei der ersten Lieferung via Paypal und bei der zweiten Lieferung via Bankeinzug. Bei Paypal sollte man beachten, dass die Belastung sofort erfolgt, auch wenn die Lieferung erst in mehreren Wochen gewünscht ist.
Beide Fälle waren unproblematisch.

Lieferung:
Die Lieferung erfolgte über eine Spedition, welche sich jeweils zwei Tage vor Lieferung telefonisch mit mir in Verbindung gesetzt hat. Bei beiden Lieferungen wurde das ausgemachte Zeitfenster eingehalten – toll, da im Speditionsgewerbe nicht immer üblich. Der Fahrer hat uns die Palette mit einem Hubwagen wie gewünscht vor die Garage gestellt.

Fazit:
Homepage, Produktauswahl, Produktqualität, Zahlung und Lieferung sind bei der Fa.Holzbrx ohne Einschränkung sehr gut. Die Kommunikation via Mail vor Kauf ist sehr schnell, nach Bestellung etwas langsamer aber immer noch im sehr guten Bereich. Obwohl ich diverse Briketts ausprobiert habe, bin ich mir immer noch nicht sicher, welche Brikettsart für mich die Richtige ist. Bei der nächsten Bestellung werde ich dann die noch fehlenden ausprobieren. Ich finde aber, dass Holzbriketts eine sinnvolle, gute und kostengünstige Alternative zu losem Brennholz sind. Zudem geht das Stapeln wesentlich leichter, sauberer und ist dabei noch erheblich schneller. (loses Brennholz -> ca. drei bis vier Stunden, Holzbriketts -> ca. 45 Minuten.)
Produkt der Woche
QR_Mobile
© by Ökobrennstoffe Förster GmbH - HOLZBRX.de 2015 - DER Onlineshop für günstige Holzbriketts, Holzpellets und Kaminholz